Anmeldung zum Jg. 5

Anmeldung zum neuen 5er Jahrgang

Rechtliche Grundlagen des Aufnahmeverfahrens

Mit Beginn des Schuljahres 2020/21 gilt für unsere Schule das gleiche Anmelde-und Aufnahmeverfahren wie für die anderen weiterführenden Schulen in Wiesbaden:

  • –  Zum Ende der Grundschulzeit wählen die Eltern der Viertklässler im Frühjahr den künftigen Bildungsgang, die gewünschte erste Fremdsprache und dann die bevorzugte Schulform. Dazu bekommen Sie ein Formular von der Grundschule.
  • –  Wenn Sie möchten, dass Ihr Kind zu uns auf die Schule kommt, müssen Sie auf dem Antrag als Erstwunsch also „Helene-Lange-Schule“ angeben.
  • –  Es besteht kein Anspruch darauf, dass Sie Ihren Erstwunsch erfüllt bekommen. Die Aufnahme in unsere Schule kann abgelehnt werden, wenn die Zahl der Anmeldungen unsere Aufnahmekapazität überschreitet. Die Entscheidung trifft die Schulleiterin.
  • –  Aufnahmeanträge von Familien, die außerhalb der Stadtgrenzen Wiesbadens leben, dürfen wir nicht berücksichtigen, es sei denn im Gebiet des Landkreises gäbe es keine Schule des gewählten Bildungsgangs.
  • –  Nach wie vor gilt aber, dass Geschwisterkinder bevorzugt aufgenommen werden, wenn Schwester oder Bruder noch bei uns zur Schule gehen.
  • –  Die Benachrichtigung über die Aufnahme erfolgt dann über die entsprechende weiterführende Schule. Wenn es mit einem Schulplatz an unserer Schule geklappt haben sollte, bekämen Sie also von uns die Zusage direkt zugeschickt.
  • –  Wenn Sie sich für unsere Schule interessieren, bitten wir Sie uns eine Email an info@helene-lange-schule.de zu schreiben, damit wir Sie zu einem der drei vorgesehenen Online-Informationsabende im Dezember oder Januar einladen können. An dieser Stelle möchten wir auch darauf hinweisen, dass es in diesem Jahr aufgrund des Infektionsgeschehens keine weiteren Informationsveranstaltungen geben wird. Der traditionelle Markt der Möglichkeiten, auf dem sich die Wiesbadener Integrierten Gesamtschulen sonst vorstellen, entfällt genauso wie der als „Tag der Offenen Tür“ genutzte Nepalbasar im Dezember.
    Neben der Teilnahme an unseren digitalen Informationsabenden für das kommende fünfte Schuljahr, laden wir Sie auch herzlich dazu ein, unsere Schule auf dieser Homepage kennenzulernen. Viel Spaß beim Stöbern!

    Und…wir alle hoffen sehr, dass wir bald wieder im direkten Austausch mit Ihnen sein können.

    Carmen Bietz (Schulleiterin)  

  • Frank Schulze (Stufenleiter 5-7)