Liebe Schüler*innen, Eltern und Freunde und Förderer der Theaterarbeitan der Helene-Lange-Schule,
die Große Theaterwerkstatt der Helene-Lange-Schule präsentiert ihre neueste Produktion:

Tag 117

Nachdem klar war, dass eine Theateraufführung wegen der Pandemie nicht stattfinden kann, entschlossen sich die Schüler*innen der Großen Theaterwerkstatt für die Erarbeitung eines Films. Hierbei wurden sie von Ulrich Cyran (Regisseur und Autor) und Gerald Haffke (Schnitt und Technik) unterstützt. Über Web – Coaching und Lehrvideos bekamen die Schüler*innen Unterstützung. So entstand über den gemeinsamen Austausch ein Drehbuch, dessen Szenen, von den Schüler*innen mit eigener Handykamera gedreht wurden: Entweder als Selfie oder es waren Mutter, Vater oder Schwester.

Entstanden ist ein unterhaltsamer, humorvoller Film, der die Absurdität menschlichen Verhaltens in einer Krisensituation zeigt.

Ein sehr reiches Pärchen, das eine Insel gekauft hat, auf der Menschen vor der Krankheit geschützt werden sollen. Katzenschlepper, die die Insel mit Katzenblut versorgen. Eine Wissenschaftlerin, die versucht, jeglichen Atem in Milchflaschen zu sammeln. Eine Gruppe von Hexen, die der Pandemie mit Hilfe von Ritualen ein Ende setzen will. Ist es der Tagebuchführende „Marmane“, die mit Kuscheltieren spielende Baronesse oder sind es die drei Youtuberinnen, mit ihrer „Sister Show“, die die Fäden spinnen? Wer auch immer, sie und viele andere skurrile Figuren bestimmen die Atmosphäre des Films, dessen Handlungsstränge nach und nach miteinander verknüpft werden.

Unter außergewöhnlichen Bedingungen ist ein kleines, wundervolles Werk entstanden. Überzeugen sie sich selbst:

Premiere ist am Montag, den 12. Juli 2021 um 9h30 als Vorfilm von Youth Unstoppable “online Alternative” im Caligari, FilmBühne, Marktlatz 9, Wiesbaden

Bitte geben Sie uns Bescheid, ob Sie kommen möchten.

Email: theaterwerkstatt-karten@t-online.de Telefon (Sekretariat): 0611 – 31-36 70

Herzlichst,

Carmen Bietz (Schulleiterin), Birgit Luick (Leitung FV: Große Theaterwerkstatt)

Weitere Informationen zur Aufführung des Films finden Sie im Überblick auf:

www.helene-lange-schule.de/tag117

Mittwoch, den 14. Juli und
Donnerstag, den 15. Juli 2021 wird der Film
in den Unterricht der Klassen der Helene – Lange – Schule gestreamt.