Das Kollegium

Das Kollegium der Helene -Lange-Schule trägt die inhaltliche Arbeit der Schule durch Engagement und täglichen Einsatz für die Schülerinnen und Schüler. Jede Lehrkraft ist einem Jahrgangsteam zugeordnet, in dem ihr Pädagogisches Zuhause ist. In diesem Jahrgang verbringen die Lehrerinnen und Lehrer den größten Teil Ihrer Unterrichtszeit. Durch die Teamsprecher einerseits und die Planungsgruppe

andrerseits ist das Team in die laufende organisatorische und pädagogische

Diskussion direkt involviert und trägt die innovativen Ansätze. Auf der Ebene der Fächer treffen sich die Kolleginnen und Kollegen mindestens einmal pro Halbjahr in jeder Fachkonferenz, auf Jahrgangsebene finden regelmäßig Fachkoordinationen statt. Das Kollegium ist in der Schulkonferenz und durch den Personalrat vertreten. Jeden Montagnachmittag ist Konferenztag; es finden entweder Teamkonferenzen,

Fachkonferenzen oder Gesamtteamtreffen bzw. Gesamtkonferenzen statt.

Schulinterne Fortbildungen sind team -oder fachbezogen und verpflichtend für die Lehrkräfte im Team. Zweimal pro Jahr findet eine Pädagogische Konferenz im gesamten Kollegium statt

Die Teams

Im Folgenden können Sie einen Einblick in die Jahrgangsteams des SJ 2018/19 nehmen: